Bewertung der Woche KW 30/2014

“Eine gelungene Symbiose von Essen, Trinken, Übernachten und Wohlfühlen, insbesondere durch die ungezwungene, charmante Art von Frau Becker, die mich an Teilhard de Chardins Wort erinnert: “Es kommt nicht darauf an, etwas Bemerkenswertes zu leisten, sondern gewöhnliche Dinge zu tun, mit der Überzeugung von ihrem gewaltigen Wert.” Dies alles empfinde ich jetzt noch ganz unmittelbar und freue mich auf die nächste Begegnung in Trier.”

“Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Auch unser Hund war herzlich willkommen. Wir empfehlen das Hotel gerne an Freunde weiter.”

“Ich hatte zum Geburtstag meines Mannes das “Rote Rosen Arrangement” gebucht und um ein Zimmer mit Wasserblick gebeten. Dieser Wunsch wurde uns leider nicht erfüllt da bereits alles ausgebucht war. Ich hatte aber sehr früh gebucht und man hätte uns sicher ein Zimmer mit Blick zum Wasser reservieren können wenn man das gewollt hätte. Zum anderen fehlte das “Rote Rosen Präsent” auf dem Zimmer. Was sehr schade war, weil es eben ein Geschenk war und eine Überraschung für meinen Mann sein sollte. Nach Rückfrage an der Rezeption hat man uns das dann zwar noch gebracht aber leider war damit die Überraschung erledigt. Ansonsten war es recht nett bei Ihnen.”

“Wir wurden ganz herzlich von Petra empfangen. Auch während unseren Aufenhalt haben wir uns wie zu Hause gefühlt. Wir sind entspannt nach Hause gekommen, was unser Ziel war:). Weiter so!”

“Wir haben die Bar nicht besucht.”

“Dieser Fragebogen ist ausgesprochen “unhöflich” zu mir!”

“Hallo Hotelteam, es gibt 3 negative Punkte: Wir wahren froh, dasss wir nicht oben unterm Dach nächtigen mußten. Es hingen Spinnenweben in allen Ecken und das runde Fenster war ohne Rollo… oder Vorhang. Der Balkonboden hatte offene Zwischenreihen, so dass der vorhandene Schmutz direkt nach unten auf den Tisch, Sitze der Terassenbewohner fiel, welche sich dann bei uns beschwerten. Der Balkon hatte ausserdem auch Spinnweben. Das Appartment war nicht frei als wir ankamen ca. 15.30Uhr,es wäre angebracht gewesen uns einen Wartedrink anzubietenwas nicht der Fall war. Ansonsten OK.”

“Kostenlose Telefonate ins Festnetz: prima!”

“Schrecklich !!! Das schlechteste was wir die letzten 5 Jahre miterlebt haben … da passt es hinten und vorne nicht.”

“Es hat uns sehr gut gefallen . Wenn wir wieder in den Spreewald fahren dann wieder in den Stephanshof Liebes Team bleiben sie so wie sie sind . Einfach super !!!!!!!!!!! Ganz liebe Grüsse!”

“Es hat auch bei diesesmal alles gepasst ansonsten würden wir nicht kommen wir hatten allerdings das beste Wetter da ist es überall schön aber ganz besonders hier.”

“Wunderschönes altes Gutshaus, als ob die Zeit stehen geblieben ist. Ein verwunschener Wald in dem wir uns auf den Spuren der Kobolde wandelten, mit kleinen Katzen spielten und den Mähroboter verfolgten. Jeden Tag spannende Ausflüge mit vielen tollen Erlebnissen, dann wieder auf dem Gutshof ankommen in diese wunderbare stille Geborgenheit mit riesigen Kastanien, einem See mit einem kleinen Wasserfall und viel Platz zum spielen…! Es war sehr schön, der Abschied fiel meinem Sohn und mir sehr schwer, er fragt immer ob wir bald wieder dorthin fahren. Alle Mitarbeiter waren einfach nur toll, wir haben uns soo wohl gefühlt. Vielen Dank, für diese einmalig schöne Auszeit aus dem stressigen Alltag. Wir kommen gern wieder!”

Bewertungen sind gut. Auch negative? Wie Sie professionell auf Kritik reagieren, erfahren Sie in unserem gratis Whitepaper:

>> Die häufigsten Beschwerden

Bewertung der Woche Customer Alliance




Über den Autor
Simone Verweyen

Simone Verweyen

Copywriter and Content Marketing Manager


Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für eine kostenlose Beratung!