Wie kann Customer Alliance mir dabei helfen, neuen Content für meine Webseite zu erstellen?

articles Juni, 2018

Wie kann Customer Alliance mir dabei helfen, neuen Content für meine Webseite zu erstellen?

Content is King

Die Inhalte, die Sie auf Ihrer Webseite veröffentlichen, sind einer der wichtigsten Faktoren in Bezug auf die Suchmaschinenoptimierung. Und die Suchmaschinenoptimierung (SEO) wiederum ist der Schlüssel zum Erfolg.
Suchmaschinen wie Google sind darauf ausgelegt, immer das beste Ergebnis für die jeweilige Suchanfrage des Nutzers zu liefern. Je besser, relevanter, hochwertiger und “frischer” der Inhalt einer Webseite ist, desto höher wird Sie auf Google ranken. Je höher man bei Google rankt, desto häufiger wird geklickt. Das kennen Sie vermutlich von Ihrem eigenen Suchverhalten – oder haben Sie sich schon einmal bis Seite 7 in den Google-Ergebnissen durchgeklickt?
Einer der oberen Plätze auf Seite 1 verspricht am meisten Erfolg – und das ist es doch schließlich, was Sie für sich und Ihr Unternehmen anstreben, oder?

Neuen und wertvollen Content erstellen

Doch wie genau definiert sich der Content, der Ihnen einen der vordersten Plätze im Ranking sichern wird? Abgesehen von der On-Page-Optimierung mit Keywörtern und Co., die natürlich auch eine Rolle in der Suchmaschinenoptimierung spielt, können Sie ohne viel Aufwand eigenen Content für Ihre Webseite generieren.

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin

Sichern Sie sich noch heute eine kostenlose und unverbindliche Beratung mit einem unserer Reputations-Management-Experten.

Qualitativ hochwertigen Content erstellen

Google liebt qualitativ hochwertigen Content, denn dieser erfüllt die Bedürfnisse des Nutzers. Je hochwertiger der Content, desto besser das Ranking. Hochwertiger Content bietet dem Nutzer einen Mehrwert, er ist nützlich und liefert Informationen – wie beispielsweise das authentische Feedback und die Bewertungen von Gästen auf einer Hotelwebseite.
Der Fokus liegt hierbei nicht auf einer Fülle an Keywörtern, mit denen der Content angereichert wird, sondern auf einem gut verständlichen, informativen Text, der für Menschen, nicht für Suchmaschinen, geschrieben wurde. Guter Content beantwortet die möglichen Fragen des Nutzers und wird von Google somit als besonders relevant eingestuft. Achten Sie also darauf, wenn Sie Texte für Ihre Webseite schreiben. Vom Infotext auf der Startseite, über die Beschreibung der Zimmer eines Hotels bis zu Impressionen über das Restaurant: zielgruppenorientiert und informativ soll es sein.

Doch es kommt nicht nur auf den Inhalt an, sondern auch darauf, wie Sie diesen präsentieren. Bestimmen Sie Ihre Zielgruppe und achten Sie auf einen dazu passenden und einheitliche Stil, der sich durch Ihre gesamte Webseite – von der Startseite über die einzelnen Kategorien – zieht. Denn auch der Googlebot ist in der Lage, das Sprachniveau zu beurteilen und in das Ranking mit einfließen zu lassen.

Gleiches gilt im Übrigen auch für die Rechtschreibung, die Grammatik und die Formatierung Ihres Contents. Google liebt klar strukturierte Inhalte. Wenn Sie Content erstellen, setzen Sie Überschriften und Zwischenüberschriften ein, nutzen sie ausreichend Freiräume und gliedern Sie Ihren Content in mehrere Abschnitte, verwenden Sie Bullet Points und Listen. Dies erhöht nicht nur die Lesbarkeit, sondern steigert auch die Qualität der Seite.

Nutzen Sie die Möglichkeit, auf Quellen oder andere Webseiten zu verlinken. Ausgehende Links werden von Google ebenfalls als Zeichen für Qualität und Glaubwürdigkeit gewertet und bieten den Nutzern einen zusätzlichen Mehrwert.

Langen Content erstellen

Viel diskutiert wird die optimale Länge von Texten im Internet. Optimal aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung sind Texte von mindestens 1000 Wörtern. Nun sind Sie aber vermutlich weder ein Blogger noch eine Nachrichtenseite, sondern ein Unternehmer, und deswegen dürfen Sie diesen Punkt ausnahmsweise vernachlässigen. Sollten Sie jedoch ein Hobby-Shakespeare sein und ausreichend Zeit haben, spricht nichts dagegen, eine Blog- oder News-Kategorie in Ihre Webseite zu integrieren und diese regelmäßig mit längeren Texten zu bestücken.

Regelmäßige Updates

Google liebt frischen Content. Und frisch heißt in diesem Falle neu. Je häufiger Inhalte auf Ihrer Seite aktualisiert oder ergänzt werden, desto besser die Auffindbarkeit und das Ranking Ihrer Webseite, und umso höher natürlich auch die Klickzahlen und somit auch Ihr Umsatz.

Verständlich, dass Sie im trubeligen Arbeitsalltag nicht die Zeit finden, Ihre Webpräsenz kontinuierlich mit neuen Inhalten zu füttern. Praktischerweise müssen Sie das auch nicht, denn diese Aufgabe erledigt sich sozusagen von selbst.
Eine schier unerschöpfliche Quelle frischen Contents, der von (fast) ganz alleine auf Ihrer Seite veröffentlicht wird, sind Kundenbewertungen. Diese dienen nämlich nicht nur Ihren zukünftigen Kunden oder Gästen als Information, stärken das Vertrauen in Ihr Unternehmen und helfen Ihnen dabei, sich gegenüber Ihren Mitbewerbern durchzusetzen – Bewertungen sind gleichzeitig auch neuer Content, der Ihre Webseite für Suchmaschinen attraktiv macht.

Lassen Sie Ihre Kunden Ihren Content erstellen

Mit einem Bewertungsmanagement-Tool wie der Lösung von Customer Alliance haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kunden aktiv und automatisiert um Rezensionen zu bitten. Diese Bewertungen werden automatisch auf Ihrer Webseite dargestellt – mit jedem Gästefeedback erhalten Sie also frischen Content für Ihre Seite, der Sie das Google Ranking nach oben klettern lässt.

Wir freuen uns, Ihnen dabei zu helfen, neuen Content für Ihre Webseite zu generieren. Probieren Sie es doch einfach aus und testen Sie unsere Lösung für volle 30 Tage kostenlos und unverbindlich.

Jetzt starten